La terra trema. Unordnung als Thema und Form im frühneuzeitlichen Katastrophengedicht, ausgehend von Opitz’ „Vesuvius“