Die Lust der Freundschaft und die Lust des Freundes von Epikur bis Cicero